Barf- Seminare - Die Barf-Planer - natürlich futtern für Hund und Katz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Barf- Seminare

Akademie
 
 
 

In der "Barf-Planer Akademie"
werden wir ab sofort in regelmäßigen Abständen Seminare, Vorträge sowie "Austauschabende" zu Themen rund um Hund und Katz anbieten.
Die ersten Termine stehen fest!
Diese werden im Laufe der Zeit durch immer neue Angebote ergänzt.
Wenn Sie immer aktuell informiert sein möchten, dann melden sie sich zu unserem "Newsletter" an!    
akademie@die-barf-planer.de - Stichwort - News -
Es wird im Laufe der Zeit ein Zentrum und Netzwerk mit Spezialisten für Ernährung, Gesundheit, und auch Verhalten entstehen, welches Ihnen die Möglichkeit bietet sich umfassend zu Informieren oder gezielt Hilfe zu holen.
So haben sie ab sofort die Möglichkeit mit Tierheilpraktikern Termine abzustimmen welche ihre Behandlung dann bei uns in den Räumen vornehmen können.
Gleiches gilt für Physiotherapie für Hunde und Katzen.
Gerne nehmen wir Ihrer Anregungen für zu weiteren Themen auf! - Schreiben Sie uns!

Termine 2018                                                                                                                              





Barf- Einsteiger Seminar für Hunde
Mittwoch, den 16.05   19.30 - ca. 22.00 Uhr!

Martina Philipp, Barf-Beraterin

- Vor und Nachteile Barf
- was darf alles in den Napf?
- Was darf nicht in den Napf?
- was müssen wir in der Praxis beachten?

Dauer ca.2,5 Stunden

Kostenbeitrag 30,00 €, incl. umfangreicher Seminar- Mappe

Referentin:
Martina Philipp zertifizierte Barf Beraterin nach Swanie Simon und Dr. med. vet. Jutta Ziegler
Tierheilpraktikerin in Ausbildung

Anmeldung unter:
martina@die-barf-planer.de

Veranstaltungsort:
Elisabethenstr. 11
61184 Karben
www.die-barf-planer.de/Akademie
Parkmöglichkeiten - siehe unter Anfahrt!                             


__________________________________________________________________________________________

Barf- Einsteiger Seminar für Hunde - 10 Jahre Hundeschule Dittmar!
Sonntag, den 09.06   10.00 - ca. 12.00 Uhr!


Martina Philipp, Barf-Beraterin

- Vor und Nachteile Barf
- was darf alles in den Napf?
- Was darf nicht in den Napf?
- was müssen wir in der Praxis beachten?

Dauer ca.2,5 Stunden

Referentin:
Martina Philipp zertifizierte Barf Beraterin nach Swanie Simon und Dr. med. vet. Jutta Ziegler
Tierheilpraktikerin in Ausbildung

Veranstaltungsort:
Oberursel

Link zur Anmeldung
Hundeschule Dittmar
Telefon: 06171/2060491
kontakt@hundetraining-dittmar.de




___________________________________________________________________________________________
Seminarort - Tierheim Elisabethenhof!
Sonntag, den 23.09. - 10.00 - ca. 16.00 Uhr incl.Pausen

Barf- Intensiv Seminar für Katzen


Martina Philipp, Barf-Beraterin

- Was ist BARF?
- Vor und Nachteile der Rohfütterung
- Wie arbeitet der Verdauungstrakt der Katze?
- Wie schützt sich der Hund vor Parasiten?
-Was enthält „normales“ Katzenfutter?
- Was ist in einem Sack Trockenfutter wirklich drinnen, was ist erlaubt?
- Was gehört zu einer ausgewogenen Rohfüterung?
- Die Zutaten für die Barf Ration im Einzelnen
- Ein wenig Fleischkunde
- wie wichtig ist die Maus?
- Wozu brauchen wir Gemüse und Obst, was darf es hier sein?
- Wie bereite ich das Gemüse zu
- Getreide ja oder nein, braucht der Hund Kohlenhydrate?
- Kleine Kräuterkunde
- Tipps für die Praxis
- Futter berechnen
- Wie kann ich füttern?

Kostenbeitrag 40,00 €, incl. umfangreicher Seminar- Mappe

Referentin:
Martina Philipp zertifizierte Barf Beraterin nach Swanie Simon und Dr. med. vet. Jutta Ziegler
Tierheilpraktikerin in Ausbildung

Veranstaltungsort:

Tierheim Elisabethenhof
Siedlerstraße 2
61203 Reichelsheim
mail: th-elisabethenhof@bmt-tierschutz.de
Telefon: 06035/ 9611- 0
Fax: 06035/ 9611- 18


__________________________________________________________________________________________

AGB Seminare
Die Anmeldung für die Seminare  muss per Mail mit Angabe Ihrer vollständigen Adresse erfolgen. Die Reservierung gilt als Verbindlich wenn Sie von uns eine Teilnahmebestätigung oder eine Rechnung erhalten haben.
Dadurch wird der ausgewiesene Kostenbeitrag fällig. Eine Absage muß schriftlich erfolgen und ist bis 48 Stunden vor dem Termin möglich. Bei späteren Absagen müßen wir leider die Teilnahmegebühr in Rechnung stellen.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü